Joseph Jung
NZZ Libro Verlag
Buch, gebunden, 18.5 x 24.4 cm
678 Seiten, 133 Abbildungen

Die Entwicklungen im 19. Jahrhundert haben die heutige Schweiz entscheidend geformt. Die Eisenbahn als Motor des Fortschritts ermöglichte einen enormen Aufschwung des Tourismus und technische Meilensteine wie den Gotthardtunnel.

Das "Laboratorium des Fortschritts" ist beinahe Pflichtlektüre für alle, die genauer wissen wollen, wie die Schweiz zu einer erfolgreichen Wirtschaftsnation wurde. Der Autor deckt die Quellen und Prozesse auf, die diese Entwicklung im 19. Jahrhundert angestossen haben.

CHF 58.00