Julie Völk
Gerstenberg Verlag
zahlreiche farbige, filigrane Bleistiftillustrationen
32 Seiten, gebundene Ausgabe, 29.2 x 22 cm

Früh am Morgen, wenn es auf den Strassen noch still ist, wenn die Sonne die schlafenden Häuser in goldenes Licht taucht und der Strassenkehrer das Trottoir fegt, erwacht der Strassenbahnfahrer.

In Ruhe zieht er sich an und fährt mit seiner kleinen Bahn in den Tag hinein. Die Fischfrau steigt zu, der Junge mit dem kleinen Riesenrad und die Oma, die strickt und strickt.

Wer hat welches Ziel? Durch welche Strassen, welche Stadtviertel führt der Weg? Einfach einsteigen und mitfahren! So friedlich sich die Bahn durch die Stadt bewegt, so unzählig viele Geschichten haben die Fahrgäste, die Häuser und Gassen zu erzählen.

CHF 28.00